Ernährungsberatung

Grundlagenseminar "Physiologie Verdauungstrakt"

Ob vegan, glutenfrei oder Low Carb – noch nie wurden so viele unterschiedliche Ernährungsformen für die breite Gesellschaft angeboten, wie es heutzutage der Fall ist.
Diese Vielfalt fordert uns heraus und wirft viele Fragen auf:
Gibt es überhaupt die „richtige“ Ernährungsform?
Welche Ernährungsform passt zu welcher Lebensphase?
Welche Nährstoffe braucht der Mensch und in welcher Menge, damit sein Organismus gesund und fit wird und bleibt?

Im Grundlagenseminar „Physiologie Verdauungstrakt“ werden die Hauptbausteine in der Nahrung und die einzelnen Verdauungsstationen in unserem Körper in ihrer Funktion erläutert.

Voraussetzung für die Teilnahme an der Fachausbildung ist der Besuch dieses Grundlagenseminares „Physiologie Verdauungstrakt“, sofern Du nicht Heilpraktiker/in (HP) bzw. Heilpraktikeranwärter/in (HPA) bist.

In der Fachausbildung gehen wir intensiv auf Lebensmittelkunde, Ernährungslehren und Ernährungsempfehlungen für die jeweilige Lebensphase ein. Darüber hinaus vermitteln wir Dir die Zusammenhänge zwischen Ernährung und Stoffwechselvorgängen, gesundheitlichen Dispositionen, psychischen Aspekten und besonderen Lebensumständen.
Neben den ernährungsphysiologischen und naturheilkundlichen Inhalten informieren wir auch über Marketingmethoden und Abrechnungsmöglichkeiten. Am Ende kontrollierst Du im Rahmen einer Abschlußprüfung (Dauer ca. 1 – 1 ½ Std.) das Gelernte und besprichst anschließend die Ergebnisse.
Mit diesem fundierten Wissen kannst Du eine kompetente und ganzheitliche Ernährungsberatung in der Praxis anbieten.
Wir würden uns freuen, Dich schon bald als Teilnehmer/-in begrüßen zu dürfen.

1. WE
25.05.2019 Hauptnährstoffe in Nahrungsmitteln: Kohlenhydrate, Eiweiß, Fette, Energiegehalt, Zufuhrempfehlung und Ernährungspyramide
26.05.2019 Lebensmittelkunde: Kohlenhydrate und Eiweiß

2. WE
22.06.2019 Lebensmittelkunde/Getränke: Fette, Omega 3 Fettsäuren sowie Wasser, Säfte, Kaffee, Alkohol u.a.
23.06.2019 Vitamine und Mineralstoffe: Erhaltung, Zerstörung, Erkrankung bei Mangel, Wechselwirkung mit Medikamenten, PMS

3. WE
17.08.2019 Ernährung bestimmter Personengruppen: Schwangerschaft und Stillzeit, Säuglinge und Kleinkinder, Jugendliche und Erwachsene, ältere Menschen, Sport und Ernährung
18.08.2019 Pflanzenstoffe: Sekundäre Pflanzenstoffe, Bioaktive Substanzen, Obst und Gemüse, Kräuter und Gewürze, Super Foods

4. WE
21.09.2019 Erkrankungen/Prävention: Hyperlipidämie, Hypertonie, Arteriosklerose, Diabetes mellitus, Fasten
22.09.2019 Ernährung bei speziellen Gegebenheiten: Ernährung in den Wechseljahren, Leberreinigung, Fettleber, Leberzirrhose, Essstörungen

5. WE
19.10.2019 Marketing und Abrechnung: Selbständiger Ernährungsberater, Rechnungen etc. (mit HP/ohne HP), Übungen zum Platzieren am Markt
20.10.2019 Ernährung/Alternative Ernährungsformen: Vollwert-Ernährung, leichte Vollkost, Säure-Basen-Ernährung, 5 Elemente, Low Carb, Trennkost, Vegetarisch, Vegan u.a.

6. WE
16.11.2019 Erkrankung/Prävention: Rheuma, Gicht, Arthrose, Krebs, Niereninsuffizienz, Schilddrüse
17.11.2019 Prävention: Speiseröhren- und Magenerkrankungen, Pankreatitis, Darmerkrankungen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen

7. WE
14.12.2019 Unverträglichkeiten: Lebensmittelallergien, Glutenunverträglichkeit, Leaky-Gut Syndrom, Reizdarm, Nahrungsmittelunverträglichkeiten
15.12.2019 Personenbezogene Berechnungen: Berechnung des Energiebedarfs, Body Mass Index, Messmethoden der Körperzusammensetzung, Erstellen eines Ernährungsplans, Software

8. WE
11.01.2020 Beratung: Methodik der Beratung, Anamnese, Nahrungsergänzungsmittel
12.01.2020 Gesetzeskunde/Hygiene/Zusatzstoffe: Konservieren/Haltbarmachen von Lebensmitteln, Gentechnik, Schadstoffe, Rückstände in Lebensmitteln

9. WE
08.02.2020 Übergewicht: Adipositas, Gefahr bei Übergewicht, gesundes Abnehmen, Gewichtsreduktion, Diäten, Bewegung bei Übergewicht
09.02.2020 NLP Coaching: Motivation, Ernährung und Psyche, Körperwahrnehmung, Körpermeditation

10. WE
21.03.2020 Prüfung: Prüfung und Nachbesprechung
22.03.2020 Erfahrungsaustausch, gemeinsamer Abschluss

Ernährungsberatung - Ausbildung

Ernährungsberatung - Ausbildung

Kosten:

1,590.00  zzgl. Versandkosten In den Seminarkorb

€ 1.590,-

Bei Ratenzahlung 10 x € 160,- = € 1.600,-
(Für unsere Schüler in Heilpraktiker-Ausbildung (HP): € 1.390,- oder 10 x € 140,-)

Externe Teilnehmer benötigen für die Teilnahme an dieser Fachausbildung den Besuch des Grundlagenseminars, sofern sie nicht über Kenntnisse der Anatomie und Physiologie des Verdauungstraktes verfügen oder Heilpraktikerschüler/in sind!

Zeit: 10 Wochenenden (Sa./So.)
jeweils Sa.+So. 10:00 - ca. 16:30 Uhr
Termine:In den Seminarkorb:


zur Seminarübersicht zum Seminarkorb